Wolle-und-Garne

Warenkorb-Anzeige

Herbst-Winter 2018 - Das sind die Modetrends

Brit-Chic: Tweed ist der Trend im Herbst
Ein Garn gibt bei der Herbstmode 2018 den Ton an: Die Rede ist von Tweed. Der mollig warme und typisch britische Tweed legt sein verstaubtes Image ab und zeigt sich jetzt cool und modern. We like!

Verhüllungstaktik: Je weiter, desto besser
Der Trend zu Oversize-Pullis und Jacken bleibt bestehen. Soll uns recht sein - es geht doch nichts über einen gemütlichen Pulli, eine Tasse Tee und ein gutes Buch.

Fake-Fur
Synthetisches Kunstfell bleibt uns auch in der Mode-Saison 2018/19 erhalten: Mit unseren täuschend echten Fellbommel sind Sie topmodisch unterwegs und inspirieren damit hoffentlich noch mehr Menschen zum Umdenken.

Trendfarben im Herbst 2018: Achtung, es knallt!
Bleibt noch, einen Blick auf die Trendfarben für den Herbst 2018 zu werfen:
Im Vergleich zur letzten Herbst-Winter-Saison setzen die knallig-spritze Akzente durch strahlende Töne wie Zitrusgelb, Orange oder der Trendfarbe 2018 Ultra Violet. Wem das zu poppig ist, der kann auch gedeckte Töne wie Rostrot, Olivegrün oder Graunuancen tragen - die gehen im Herbst immer!

Kunststoffbommerl Black Fox in Grau-BeigeVergrößerte Ansicht: Herbst-Winter 2018 - Das sind die Modetrends